Warnwesten nicht nur mitführen, auch anziehen

Die Pflicht zur Mitnahme von Warnwesten im Auto erstreckt sich auch darauf, die Westen beim Verlassen des Autos aus Anlass einer Panne oder eines Unfalls anzulegen. Der ACE Auto Club Europa wies auf die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO, § 15) hin, wonach vorgeschriebene Sicherungsmittel verwendet werden müssen. ACE-Verkehrsrechtsexpertin Yasmin Domé sagte: „Zu diesen Sicherungsmitteln gehört nicht nur beispielsweise das Warndreieck, sondern auch die Warnweste“. Meldungen, denen zu Folge es in Deutschland lediglich…

Ratgeber: Caravan und Wohnmobil richtig beladen und fahren

GTÜ gibt Tipps zur sicheren Fahrt in die Ferien Damit der Caravan oder das Reisemobil bei der Urlaubsfahrt nicht ins Wanken kommt, beim Beladen den Schwerpunkt so tief wie möglich halten. Schwere Gegenstände in Bodennähe im Bereich der Achsen deponieren. Auf gleichmäßige Gewichtsverteilung auf der linken und rechten Seite achten, raten die Sicherheitsexperten der GTÜ. Idealerweise rutschfeste Unterlagen und Zurrseile zur Ladungssicherung und als Schutz vor unerwünschtem Pendeln oder gar…