Ein Licht geht auf: Neue Regeln bei der Fahrradbeleuchtung

Das Wichtigste kompakt: Akku- und Batteriebeleuchtung müssen nur noch bei Bedarf mitgeführt werden Der zweite Rückstrahler fällt weg Tagfahr-, Fern- und Bremslicht sind jetzt erlaubt Zwei Scheinwerfer sowie ein zweites Rücklicht sind zugelassen Beleuchtung an Anhängern ist klarer geregelt   Die Änderung der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) stand 2017 auf der Agenda des Bundesverkehrsministeriums. Speziell Paragraph 67 zu den „Lichttechnischen Einrichtungen an Fahrrädern“ ist seit dem 1. Juni 2017 in grundlegender Überarbeitung…