Innenministerium NRW: Schwere Lkw-Unfälle an Stauenden rücken in den Fokus

Verkehrsunfallstatistik 2017 vorgestelltDas Ministerium des Innern teilt mit: Die Zahl der schweren Lastwagenunfälle an Stauenden nimmt in Nordrhein-Westfalen weiter zu. Waren es 2013 noch 135, wurden 2017 bereits 194 solcher Lkw-Crashs registriert. „Das bedeutet einen Anstieg um rund 44 Prozent in nur fünf Jahren“, erklärte der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul bei der Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik 2017 in Düsseldorf. Bei allen Stauende-Unfällen mit und ohne Lkw-Beteiligung kamen im vergangenen Jahr insgesamt…