Link-Tipps

Link- und Leseliste

Der Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.
… hat auf seiner Webseite http://www.verkehrsunfall.org/ einen Ratgeber veröffentlicht: „Wie handeln, wenn es zum Unfall kommt?“. Direktdownload hier: http://www.verkehrsunfall.org/wp-content/uploads/verkehrsunfall.pdf

Die Polizei Duisburg
… bietet auf ihren Internet-Seiten interessante Informationen u. a. allgemein zum Thema Operschutz sowie direkt für Opfer von Verkehrsunfällen an. Neben Adressen und Hinweisen gibt es dort auch drei Ratgeber-Flyer der Dignitas (Deutsche Interessengemeinschaft für Verkehrsopfer e. V.):

  • Flyer Dignitas Unfall
  • Flyer Dignitas Kinder
  • Flyer Dignitas Familienangehörige

Björn Steiger Stiftung
Björn Steiger starb 1969, weil die Rettungskräfte zu spät am Unfallort ankamen. Seitdem kämpfen die Eltern um eine Verbesserung der Notfallrettung. Der LifeService112 bietet Handynutzern die kostenlose Handyortung im Notfall. 2007 wurde diese Initiative ausgezeichnet bei „Deutschland – Land der Ideen“.
In dem Film zum 40-jährigen Bestehen der Stiftung findet man sehr informative Film-Sequenzen, die ganz gut beschreiben, worum es bei der Björn Steiger Stiftung und dem LifeService 112 geht.
Sehr interessant ist die Geschichte von Björn Steiger und der Björn-Steiger-Stiftung, das mittlerweile fast 40-jährige Engagement in der Notfall-Rettung sowie Tipps zum Verhalten im Notfall.

Captain HUK
Haftpflicht Unfall Kasko – Praktische Erfahrungen mit der Versicherungswirtschaft bei der Unfallschadenregulierung

Schadenfix.de
Unter schadenfix.de erreicht man rund 3.000 Anwälte, die sich auf Verkehrsrecht spezialisiert haben. Man kann sich dort einen in seiner Nähe aussuchen und direkt über die Plattform kontaktieren. Die Anwaltskosten muss übrigens auch die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers bezahlen!
Neben seiner Anwaltsdatenbank bietet die Seite der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein e. V. auch Rechtstipps sowie ein Unfall-1×1.

Tag der Verkehrssicherheit
Am dritten Samstag im Juni finden in jedem Jahr (seit 2005) bundesweit zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt, um die Sicherheit auf den Straßen weiter zu verbessern.

Sicher im Alltag
Das Linkportal der deutschen Versicherer informiert u. a. über die Unfallforschung der Versicherer, Kindersicherheit im Auto, Versicherungen und Verkehr sowie über Sicherheitsthemen jenseits von Verkehr und Straße.

2008 – 2016 Petra Grünendahl

Teilen ...

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Anzeige