Geld und Ärger sparen: Smart Repair am Auto lohnt sich

Kratzer in der Alufelge, Delle im Lack, Macke im Innenraum. Autofahrern passieren ständig kleine Malheurs, die in Folge Ärger und richtig hohe Kosten verursachen können. Etwa jedes zweite neu zugelassene Auto in Deutschland ist inzwischen geleast. Eine oftmals günstige Methode, einen guten Wagen zu fahren. Vorerst. Denn am Ende der Vertragslaufzeit kann es richtig teuer werden, wenn das Fahrzeug nicht in vertragsgerechtem Zustand zurückgegeben wird. Da gehen kleine Schäden schnell…